ahrenshooper spatzen

Kita „Sonnenblümchen“

Unser Haus öffnete im November 2019 für 85 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt und für ein multiprofessionelles Team seine Türen.

In drei großen Gruppenbereichen, welche nach dem offenen Ansatz situationsorientiert arbeiten, wird mit den Kindern gemeinsam der Alltag gestaltet, gespielt, gesungen und gelacht und natürlich noch ganz viel mehr erlebt.

Unsere Schwerpunkte liegen in der Bildung für nachhaltige Entwicklung, hierzu gehört unter anderem die Natur- und Umwelterziehung mit einem Nutzgarten und einer bewussten Materialauswahl, auch die Gesundheitserziehung mit bewusster Ernährung, Körperbewusstsein und ganz viel frischer Luft. Sprach- und Kulturentwicklung sind uns wichtig sowie die Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Familien (in unserer Kita gibt es das Projekt „Eltern aktiv“).

Derzeit machen wir uns auf den Weg „Haus der kleinen Forscher“ zu werden. Forschen und Experimentieren gehört bei uns zum Alltag. An einem festen Tag in der Woche wird im ganzen Haus und Garten gemeinsam getüftelt.

Mit den Grundgedanken von Montessori und Dieckhof setzen wir im Alltag Glanzlichter.

Durch Angebotstabletts ermöglichen wir selbstbestimmtes Lernen nach eigenen Lernstufen und Interessen.

Kitaleitung: Melanie Kleiner
Stellvertretung: Sonja Skambraks

Kitaplatzanmeldung gerne per Email.

 

Bilder von der Eröffnung am 26. November 2019