klassenzimmer

Pädagogisch betreute Freizeitarbeiten

Die pädagogisch betreuten Freizeitarbeiten bieten die Möglichkeit einer gezielten erzieherischen Einwirkung auf straffälliges Verhalten von Jugendlichen und Heranwachsenden. Dabei geht es um die Entwicklung sozialer Kompetenzen, eigene Erfolgserlebnisse zu schaffen und einer Lebensperspektive außerhalb von Straffälligkeit. Zusätzlich haben die Jugendlichen und Heranwachsenden die Chance, sich ihres Fehlverhaltens bewusst zu werden, eigene Ideen zu verwirklichen und mit anderen Jugendlichen und Betreuern ins Gespräch zu kommen.

Hierbei gibt es die Möglichkeit, durch praktische Tätigkeiten in verschiedenen Arbeitsbereichen gemeinnützige Arbeit zu leisten.